Tears don´t fall

Du hast mich verzaubert, ich konnte nicht anders.
Doch dann kam die Wende:
Du bist nichtmehr gekommen, du hast dich seltsam benommen.
Dann war's geschehen, du wolltest wieder gehen.
Ich hab dich geliebt, ich hab dich gebraucht.
Du hast mich verletzt, ich fühl mich zerfetzt.
Es wird immer schlimmer, ich sterbe vor Kummer...
11.3.11 06:08


Werbung


Alles besteht nur aus Scherben..
egal wie nah man dran geht man schneidet sich...

Man wird von Menschen verletzt die einem alles bedeutet haben,
die behaupten das man einen mag und sich dann doch als,
arschloch oder egoist entpuppen..

Die Gedanken fressen einen auf,
dass lächeln in einem Gesicht ist das einzige was nach fröhlichkeit aussieht,
aber auch nur eine täuschung ist...

Was ist glücklich sein?
Wenn es kurz davor ist einen zu erreichen,
ist es schon weg bevor man es festhalten kann....

Die Gedanken sind wieder bei dingen,
die nicht sein dürfen...die im moment eh unmöglich sind...

Weinen würde befreien...aber die Augen wollen nicht...

In den Arm nehmen würde helfen dann würden sich die Tränen fallen lassen...
4.7.10 13:51


gehört:~> blue oyster cult - dont fear the reaper


das leben ist kein wunschkonzert...
12.5.09 22:32


hoffentlich tut es nicht endlos weh..

*froi* =)
28.7.08 18:28


gehört:~> van halen - ain't talking about love

mhh...

heut ist doch fürn arsch... =(
23.7.08 18:13


 [eine Seite weiter]



















































Gratis bloggen bei
myblog.de